Ski Amadé Gastein digital erleben

Immer Live dabei bei Ski Amadé

3D Reality Map

 

Die Gasteiner Bergbahnen und Ski amadé, mit 760 Pistenkilometern Europas größtes Wintersportgebiet, bieten neue Funktionen um die Region Ski amadé zu erkunden: Eine hochauflösende 3D Reality Map!

Vom perfekten Skitag können Sie sich schon vom eigenen PC aus ein nahezu naturgetreues Bild machen: Hochauflösende Bilder von der Region, den Bergen und der Landschaft lassen sich in der virtuellen 3D Welt entdecken. Erkunden kann man auch Lifte, Piste, Skihütten und Points of Interest. Mittels Flug durch die Landschaft können Pisten und das dazugehörige detaillierte Höhenmeterprofil aus der Vogelperspektive betrachtet werden.

Oder direkt die Anwendung am PC installieren!

Durch das Klicken auf die Schaltfläche "Download & Installation" wird der 3D-Viewer, welcher für das Öffnen der virtuellen 3D-Welt notwendig ist, installiert. Im Anschluss an die Installation wird die 3D-Welt von Ski amadé automatisch geöffnet.

Achtung: der neue 3D-Viewer ist aktuell nur für Windows verfügbar, eine Version für Mac OS Nutzer folgt!

Systemanforderungen: Microsoft Windows Vista / Windows 7 und 8 oder Mac OS X ab 10.7, mind. DSL Verbindung, 3D-fähige Grafikkarte.

Sie haben den 3D Viewer bereits installiert?

Wenn Sie den 3D Viewer bereits auf Ihrem Computer installiert haben, klicken Sie bitte auf das Bild unten.

Nach wenigen Augenblicken wird die Ski amadé 3D Reality Map geöffnet.

Achtung: Der Programmstart kann je nach Internet-Verbindung einige Sekunden dauern.

 

 

Ski Amadé App: Der Ski Amadé Guide

Welche Piste führt direkt zu dieser netten Skihütte? Welche Abfahrt passt am besten zum eigenen Fahrstil? Und wo kann man das schönste Foto machen und gleich auf Facebook posten?

Eine App mit ganz viel Service
Der Ski Amadé Guide fürs Smartphone ist gratis und sowohl für iPhone als auch für Android verfügbar. Mit dem kostenlosen WLAN-Angebot von Ski amadé kann man die App auch tatsächlich dort nutzen, wo man sie braucht, nämlich auf der Piste und im Lift. Im Vergleich zu den bereits bekannten Mitbewerber-Apps anderer Skigebiete, bietet die Ski amadé-App eine ganze Reihe neuer Angebote. Ein Ski-Navigationssystem steht dabei im Mittelpunkt. Es weist dem Skifahrer auf der Basis seines fahrerischen Könnens und seiner Präferenzen den Weg von einem Punkt zum anderen. Oder es schlägt ihm passende Routen vor und begleitet so den Urlauber kompetent durch den Tag. Die Vorschläge sind immer abgestimmt auf den persönlichen Fahrstil und die Kondition des Users, sowie das aktuelle Wetter und die Jahreszeit.

Selbstverständlich kann man sich den Pistenplan aber auch nur auf dem Display anschauen und sich die Wunschroute selbst suchen. Die gefahrenen Strecken können von der App gespeichert werden, so dass man abends in aller Ruhe den Skitag noch einmal Revue passieren lassen kann. Und auch der Funfaktor kommt nicht zu kurz: Auf Wunsch schickt die App ihre User auf eine Themenroute quer über die Pisten in Ski amadé. Hüttenempfehlungen und -beschreibungen runden das Informationsangebot der nützlichen App ab.
Natürlich kann man die App aber auch schon vor dem Skiurlaub zu Hause nutzen: Mit detaillierten Informationen werden die einzelnen Skigebiete beschrieben, die aktuelle Wetter- und Schneelage wird angezeigt, man kann die Zimmerverfügbarkeit am Urlaubsort checken oder sich die Informationen zu den einzelnen Regionen durchlesen.

Die wichtigsten Funktionen der Ski Amadé-App im Überblick:

Erhöhter Komfort und Skierlebnis durch:

  • optimale Orientierung im Skigebiet mit automatischer Ortung auf der Panoramakarte
  • Maximales Skierlebnis durch Pistenhighlights, Skiroutenvorschläge, Pistenratgeber
  • Aktuellste Informationen über Pisten- und Liftbetrieb, Schneewerte, Wetterdaten, Livecams
  • Skitagebuch (Absolvierte Tagesskiroute)
  • Kalorienzähler

Mehr Sicherheit durch:

  • Pistenempfehlungen bzw. Ratgeber und Routings unter Berücksichtigung der Skifahr-Erfahrung (Anfänger bis Profi) und der Präferenzen (Stil, Ski oder Snowboard, Carving oder Schußstrecke, etc.)
  • Automatischer Notruf mit Ortung

Optimaler Service durch:

  • Rundum-Erlebnis mit Hüttenguide und Hüttenempfehlungen
  • Hotspotfinder (Free WLAN Hotspots, Servicestellen, Parkplätze, Toiletten, etc.)
  • Verzeichnis der Pisten-Einstiegstellen, Skibus-Haltestellen, Funparks und Servicestellen
  • Fotopoint- und Sehenswürdigkeiten-Verzeichnis

 

Das App ist im jeweiligen App Store kostenlos erhältlich. Hier die direkten Links:

 

 

FREE WLAN

Surfen wann und wo Sie wollen ...

Welche Piste führt direkt zu dieser netten Skihütte? Welche Abfahrt passt am besten zum eigenen Fahrstil? Und wo kann man das schönste Foto machen und gleich auf Facebook posten?

Die Nutzung des WLAN-Netzes ist völlig unkompliziert. Beim Login müssen lediglich die Nutzungsbestimmungen akzeptiert werden (Browser öffnen), ein Passwort ist nicht nötig. Einmal einloggen, immer online! Jedes WLAN-taugliche Gerät – sei es Smartphone, iPad oder Laptop – kann sich im Umkreis von 100 Metern um einen Access Points kostenlos einwählen.

An folgenden Standorten können Sie kostenlos surfen:

  • Schlossalmbahn Talstation
  • Schlossalmbahn Bergstation
  • Skizentrum Angertal
  • Stubnerkogel Talstation
  • Stubnerkogel Bergstation
  • Sportgastein Talstation
  • Sportgastein Mittelstation

Teilen Sie mit Ihren zu Hause gebliebenen Freunden oder mit Ihrer Familie Ihr schönstes Urlaubserlebnis und sparen Sie sich dabei die Datengebühren.

Viel Spaß beim Surfen!