Ski Amadé & Ski Amadé App

Gastein ist Live dabei bei Ski Amadé

in Österreichs größtem Skivergnügen. Ski amadé - ist nicht nur groß, sondern auch großartig. Denn jede der fünf beteiligten Skiregionen für sich ist super - nur gemeinsam aber sind sie Ski amadé und bieten somit echten Mehr-Wert.

Ein Ticket erschließt Ihnen 270 topmoderne Liftanlagen und 760 km Pisten mit Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade. In keiner anderen Alpen-Region finden Sie eine derartige Angebotsfülle auf engstem Raum gebündelt. Auch die weitgehende Schneesicherheit sowie das dichte Netz an Skiservice-, Skiverleihcentern und Skischulen lassen Skifahrerherzen höher schlagen.

Skipässe und Keycards der Ski amadé

Einen Skipass des Skiverbunds Ski amadé können Sie schon vor Ihrem Urlaub bequem von daheim online kaufen. Sie können mit Kreditkarte, Überweisung oder Wirecard bezahlen. Das Praktische an einer Online-Bestellung ist, dass Sie sich nie wieder vor Ort beim Lift anstellen müssen.

Wenn Sie schon eine Keycard von Ihrem letzten Urlaub in Ski amadé haben, können Sie diese einfach wieder aufladen. Sollten Sie noch keine Keycard haben, so schicken wir Ihnen Ihre aufgeladene Keycard gemäß Ihrer Bestellung zu. Beachten Sie bitte, dass es mindestens drei Werktage dauern kann bis Ihre Keycard bei Ihnen zuhause eintrifft. Bestellen Sie Ihre Skipässe daher am besten sicherheitshalber mindestens zwei Wochen vor Ihrer Abreise.

Tauchen Sie ein in die Ski amadé 3D Welt

Ski amadé, mit 760 Pistenkilometern Europas größtes Wintersportgebiet, bietet neue Funktionen um die Region Ski amadé zu erkunden: Eine hochauflösende 3D Reality Map!

Vom perfekten Skitag können Sie sich schon vom eigenen PC aus ein nahezu naturgetreues Bild machen: In der virtuellen 3D-Welt lassen sich Region, Berge und Landschaft in hochauflösenden Bildern entdecken – Pisten, Lifte, Skihütten und Points of Interest lassen sich ebenso erkunden. Mittels Flug durch die Landschaft können Pisten und das dazugehörige detaillierte Höhenmeterprofil aus der Vogelperspektive betrachtet werden.

Welche Piste führt direkt zu dieser netten Skihütte? Welche Abfahrt passt am besten zum eigenen Fahrstil? Und wo kann man das schönste Foto machen und gleich auf Facebook posten?

APPgefahren in Ski amadé - die Ski Amadé App

Der Ski Amadé Guide fürs Smartphone ist gratis und sowohl für iPhone als auch für Android verfügbar. Mit dem kostenlosen WLAN-Angebot von Ski amadé kann man die App auch tatsächlich dort nutzen, wo man sie braucht, nämlich auf der Piste und im Lift. Im Vergleich zu den bereits bekannten Mitbewerber-Apps anderer Skigebiete, bietet die Ski amadé-App eine ganze Reihe neuer Angebote. Ein Ski-Navigationssystem steht dabei im Mittelpunkt. Es weist dem Skifahrer auf der Basis seines fahrerischen Könnens und seiner Präferenzen den Weg von einem Punkt zum anderen. Oder es schlägt ihm passende Routen vor und begleitet so den Urlauber kompetent durch den Tag. Die Vorschläge sind immer abgestimmt auf den persönlichen Fahrstil und die Kondition des Users, sowie das aktuelle Wetter und die Jahreszeit.