Die Skitour Schlossalm-Aeroplan

Auf der Skitour Schlossalm-Aeroplan geht’s steil in luftige Höhen – optimal gewartete und befellte Tourenski vorausgesetzt. Die 5,4 Kilometer lange Tour ist eine Herausforderung und kann mit der Schlossalmbahn verkürzt werden. Die Mühe lohnt sich allemal: Bei der Skihütte Kleine Scharte wirst du mit einer atemberaubenden Aussicht und österreichischer Kulinarik belohnt, und im gemütlichen Aeroplanstadl gibt's erfrischende Getränke und feinstes Après-Ski.

Status Icon geöffnet
geöffnet

Eckdaten der ST 6 Schlossalm-Aeroplan

  • Saison: Dezember bis April
  • Gehzeit: 2,5 h
  • Strecke: 5,4 km
  • Höhenunterschied: 1.188 m
  • Schwierigkeitsgrad: schwierig

Eindrücke der Skitour Schlossalm-Aeroplan

Details zur Skitour Schlossalm-Aeroplan

Die Skitour Aeroplan beginnt bei der Talstation Schlossalmbahn in Bad Hofgastein und führt entlang der H2a Talabfahrt bergwärts. Wer die Strecke verkürzen möchte, kann mit der Gondel bis zur Mittelstation fahren und die Tour dort beginnen.

Entlang der Piste H2a gleitest du am Aeroplanstadl vorbei, bevor du die H3 kreuzt. Beim Speicherteich, der sich an einer flachen, einsichtigen Stelle befindet, wirst du bereits mit weitläufigen Ausblicken belohnt. Ab dort führt der Skiweg Sendleiten am Pistenrand der H4 bis zur Bergstation Kleine Scharte.

Tickets für die Skitour in Bad Hofgastein

Um die Skitouren-Routen in Skigastein begehen zu können, wird das richtige Ticket benötigt. Je nach Bedarf kannst du unter verschiedenen Ticketoptionen wählen. Pistentourengeher-Einzelkarte, Pistentourengeher-Saisonkarte oder Mehrtages- und Saisonkarten beinhalten die Nutzung der Aufstiegsspuren, der ersten Gondelsektion sowie die Parkplatzgebühr.

Für Kurzentschlossene: Tourenski & Co. leihen

Spontan zur Skitour aufbrechen? In Skigastein jederzeit! In den Skiverleihen der Umgebung lässt sich das ideale Equipment unkompliziert auf Zeit ausborgen.

Kulinarische Freuden mit Aussicht

Erlebnisse am Berg machen hungrig! Wie gut, dass dich am Ziel deiner Skitour das Bergrestaurant Kleine Scharte mit typisch österreichischen Speisen vor herrlicher Bergkulisse erwartet. Bei der Abfahrt kommst du am Aeroplanstadl vorbei: dort werden beim Après-Ski auf der Terrasse köstliche, erfrischende Getränke serviert.

Winterliches Sportprogramm in Skigastein

Skifahren & Snowboarden
Skifahren & Snowboarden
Skigebiete traditionell auf Brettern erkunden
Rodeln
Rodeln
Mit Tempo den verschneiten Hang hinunter
Winterwandern
Winterwandern
Winterliche Ruhe zu Fuß entdecken
Freestyle & Fun
Freestyle & Fun
Tricks & Stunts üben leichtgemacht
Freeriden
Freeriden
im variantenreichen Terrain des Gasteinertals