GLOCKNERBLICK - Aussichtsplattform 

Stubnerkogel

Bad Gastein

Die Aussichtsplattform "Glocknerblick" - eine weitere Attraktion am Stubnerkogel in Bad Gastein. Wer den Gipfel des Stubnerkogels erreicht hat, sollte den Aussichtspunkt definitiv nicht verpassen. Denn von hier aus hat man auch im Winter eine grandiose Aussicht in die umliegenden schneebedeckten Berge und auf den Großglockner (3798 m), einem der Wahrzeichen Österreichs.

Erreichbar ist der Aussichtspunkt "Glocknerblick" von der Stubnerkogelbahn, sodass Besucher nur einen kleinen Spaziergang von dem sensationellen Ausblick entfernt sind, welchen man natürlich immer bestens mit dem Besuch der Hängebrücke verbinden kann.

Anregung zum Bau der Aussichtsplattform

„Es waren die begeisterten Reaktionen der Gäste auf die neue Hängebrücke, die uns den entscheidenden Impuls gaben, den Aussichtsberg Stubnerkogel um eine weitere Attraktion zu bereichern“, berichtet Bergbahnen-Vorstand Franz Schafflinger. Sie eröffnet allen Besuchern, die sich hier herauf wagen, einen fantastischen Ausblick auf Österreichs höchsten Berg, den Großglockner.

Hard Facts zur Aussichtsplattform

Alles, was Sie zur Aussichtsplattform wissen sollten:

  • Durchmesser des Aussichtsplateaus beträgt 7 m
  • Bestandteile sind hauptsächlich Stahl und Holz
  • Abgesichert ist die Plattform durch ein blickdurchlässiges Maschendrahtgitter
  • Vorhandene Gitteröffnungen am Boden im vorderen Bereich ermöglichen freien Blick in den Abgrund

 

Das könnte Sie interessieren: