Gourmetfrühstück

Frühstück in der Glas-Aluminium-Kuppel mit faszinierenden Ausblicken

Wo gibt es das Gourmetfrühstück?

Das Gourmetfrühstück gibt es auf dem höchst gelegenen Gipfel in Ski amadé. Nur wenige Minuten von der Bergstation entfernt, befindet sich nicht nur das Gipfelkreuz des Kreuzkogels, sondern auch die legendäre Glas-Aluminium-Kuppel des bekannten Architekten und Designers Gerhard Garstenauer.

Hier nimmt man das Frühstück, das einige frisch zubereitete regionale Speisen beinhaltet, zu sich und genießt nebenbei einige unvergessliche Ausblicke auf ca. 400 umliegende Berggipfel.

Wie ist der Ablauf?

Folgend die wichtigsten Facts für das Kulinarik-Erlebnis am Berg. Melden Sie sich an und sammeln Sie unvergessliche Momente in luftiger Höhe.

Datum Immer mittwochs
Treffpunkt 08:00 Uhr an der Goldbergbahn
Preis pro Person € 48,00, mit Gastein Card € 45,00
Anmeldung Am Vortag bis 17:00 Uhr im Tourismusverband Bad Gastein, Tel.: +43 (0) 6432 7 3393-560

 

Das könnte Sie auch interessieren: